Immobilienverrentung Modell

Verrentungsmodelle im Überblick.

Die beste Wahl treffen

Verrentungsmodelle im Überblick.

Was passt zu Ihnen?

Unsere maßgeschneidertes Immobilienverrentung Modell mit Nießbrauch:

Ihre Immobilie verkaufen und trotzdem darin wohnen bleiben? Das geht mit Immobilienverrentung unter Nießbrauch.

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihre Immobilie als optimierte Altersvorsorge zu nutzen, stehen Ihnen drei verschiedene Varianten für ein Immobilienverrentung Modell zur Verfügung.

Sie wählen einfach die, die am besten zu Ihren Bedürfnissen und Wünschen passt – und können ernten, was Sie in jungen Jahren gesät haben. 

Verrentungsmodell 1

Nießbrauchrecht / Wohnungsrecht
(§ 1030 ff BGB)

Lebenslange Sicherheit & direkte Einnahme

Sie verkaufen Ihre Immobilie und behalten gleichzeitig ein lebenslanges Nutzungsrecht für Ihr Zuhause. Der Wert für die weitere Nutzung der Immobilie wird ermittelt und direkt vom Marktwert der Immobilie in Abzug gebracht.

Dieses Nießbrauch-Modell ist perfekt für Immobilienverkäufer, die …

  • eine hohe Einmalzahlung aus ihrer Immobilie realisieren möchten
  • in ihrem Zuhause bleiben möchten
  • lebenslang keine Miete bezahlen wollen
  • bei vorzeitigem Auszug Mieteinnahmen generieren möchten
  • Pflegepersonal aufnehmen möchten
  • keine altersgerechte Immobilie besitzen
  • bestehende Restkredite zurückzahlen wollen
  • sich 100% Sicherheit durch die Eintragung Ihres lebenslangen Nießbrauchrechts im Grundbuch wünschen

Hohe Flexibilität & vorausschauende Planung

Sie verkaufen Ihre Immobilie und sichern sich für einen beliebigen Zeitraum deren weitere Nutzung. Das geschieht durch ein grundbuchgesichertes Nutzungsrecht (Nießbrauch).

Dieses Immobilienverrentungsmodell ist perfekt für Immobilienverkäufer, die …

  • eine hohe Einmalzahlung aus Ihrer Immobilie erzielen wollen
  • noch eine feste Zeit in ihrer Immobilien bleiben möchten
  • Pflegepersonal in der Immobilie aufnehmen wollen
  • keine altersgerechte Immobilie besitzen
  • bei vorzeitigem Auszug Mieteinnahmen generieren möchten
  • noch nicht das Mindestalter von 65 Jahren erreicht haben
  • sich 100 % Sicherheit durch die Eintragung eines befristeten Nießbrauchrechts im Grundbuch wünschen

Verrentungsmodell 2

Befristetes Nutzungsrecht
(3 bis 15 Jahre)

Verrentungsmodell 3

Kurzfristiges Nutzungsrecht
(bis 5 Jahre)
Verkauf mit Rückmietung

Bester Preis & schnelle Reaktionsfähigkeit

Sie verkaufen Ihr Eigentum zum vollen Marktwert und bleiben als geschützter Mieter in Ihrer Immobilie wohnen. Wichtig: Der Eigenbedarf des Käufers wird bei diesem Modell immer vertraglich ausgeschlossen.

Dieses Immobilienverrentungsmodell ist perfekt für Immobilienverkäufer, die …

  • einen kurzfristigen Auszug planen, z.B. in eine kleinere Immobilie oder in ein Betreutes Wohnen (zur Miete)
  • sich in der nächsten Zeit in ein Betreutes Wohnen oder in eine Seniorenresidenz einkaufen möchten
  • den vollen Marktwert und den höchstmöglichen Verkaufspreis erzielen wollen
  • die Möglichkeit eines kurzfristigen Auszugs erhalten möchten
  • schnell reaktions- und entscheidungsfähig bei Erwerb oder der Anmietung einer neuen Immobilie sein möchten

    (* = Pflichtfeld)



    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.